Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Arbeit

Lech Podcast: Corona-Pandemie ver?ndert Arbeits- und B?rowelt nachhaltig

27.04.2021 - 10:27:29

Lech B?roplanung GmbH / Lech Podcast: Corona-Pandemie ver?ndert Arbeits- ...

Puchheim/M?nchen - Die Corona-Pandemie hat uns nun seit fast einem Jahr fest im Griff und ver?ndert auch die Arbeitswelt nachhaltig: Homeoffice, Coworking und Remote-Arbeit sind nicht mehr nur leere Worth?lsen der Unternehmenskommunikation. Unternehmen stellen sich auch f?r die Zeit nach der Pandemie auf eine neue Normalit?t ein und werden ihre B?roplanung dementsprechend anpassen.

Das Bild des Arbeitsplatzes ?ndert sich

Eine Normalit?t, in der Remote-Arbeit nicht nur geduldet und akzeptiert, sondern gelebt werden wird. Das Unternehmen Twitter erlaubt seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereits, dauerhaft von zu Hause zu arbeiten; Facebook rechnet damit, dass die H?lfte seiner Angestellten auch nach der Corona-Pandemie im Homeoffice arbeiten wird. Allianz-Chef Oliver B?rthe geht davon aus, dass sich die B?rofl?chen um ein Drittel reduzieren werden. Und eine Studie von Greenpeace ergab, dass j?hrlich 5,4 Millionen Tonnen an CO2-Aussto? eingespart werden k?nnen, wenn zwei von f?nf Mitarbeitern an zwei Tagen pro Woche zu Hause arbeiten.

"Unternehmen m?ssen gesunde Kompromisse eingehen", sagt Sebastian Lech von Lech B?roplanung in seinem Podcast zu neuen Arbeitswelten. "Wie kann ich meine Arbeitsfl?chen vorhalten, in welchem Umfang und wie bespiele ich sie? Eine Ambivalenz zwischen Homeoffice und Pr?senz muss bestm?glich abgedeckt werden", sagt er. Im Bereich der digitalen Unternehmen ist das bereits gelebte Praxis, wie die Beispiele von Facebook und Twitter zeigen.

Neue B?roplanung: Unternehmen m?ssen umdenken

Doch Cloud-Systeme, Datenschutz und -sicherheit k?nnen auch kleine und mittelst?ndische Unternehmen einsetzen - folglich ist Remote-Arbeit auch bei ihnen m?glich. Wie Unternehmen sich auf die ver?nderte Arbeitsweltvorbereiten k?nnen, wie sie ihre B?rofl?chen optimal nutzen, aber auch wie Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gute "New Worker" werden, erl?utert Lech B?roplanung im unternehmenseigenen Podcast (https://lech-bueroplanung.de/leistungen/podcasts/) . Daraus ein Learning: Einen Arbeitsplatz f?r jeden Mitarbeiter braucht es nicht mehr. "Es wird ?berschneidungen zwischen Remote- und Pr?senzarbeit geben; Teile des Teams arbeiten dann im B?ro, andere Remote. Das wird ein wichtiger Bestandteil der Arbeit der Zukunft", erkl?rt Sebastian Lech. "New Normal" mit "New Work" r?umlich in Einklang zu bringen - dabei unterst?tzt Lech B?roplanung seine Kunden in der gesamten DACH-Region.

Mehr Informationen unter: http://www.lech-bueroplanung.de

Pressekontakt:

Sebastian Lech mailto:info@lech-bueroplanung.de http://www.lech-bueroplanung.de Tel.089 / 51 30 28 86

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/153122/4899921 Lech B?roplanung GmbH

@ presseportal.de