Polizei, Kriminalität

Lebensbaumhecke gerät in Brand

11.04.2018 - 13:42:02

Kreispolizeibehörde Höxter / Lebensbaumhecke gerät in Brand

34414 Warburg - Am Dienstag, 10.04.2018, gegen 18.40 Uhr, ist in der Liegnitzstraße in Warburg eine Hecke aus bislang nicht bekannten Gründen in Brand geraten. Durch den Brand wurden 10 Meter Hecke, eine Straßenlaterne und eine Gegensprechanlage beschädigt. Der Schaden beträgt rund 3200 Euro. Nach ersten Löschversuchen durch Anwohner wurde das Feuer durch die freiwillige Feuerwehr Warburg gelöscht. Da der Verdacht besteht, dass die Hecke in Brand gesetzt wurde, bittet die Polizei in Warburg, Tel. 05641 - 78800, um Hinweise und Angaben von Zeugen./He.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!