Polizei, Kriminalität

Laute Musik stört Anwohner

05.04.2018 - 14:36:35

Polizeidirektion Kaiserslautern / Laute Musik stört Anwohner

Odenbach - Zwei Jugendliche und ein Anwohner geraten kurz vor Mitternacht in Streit und zeigen sich gegenseitig an. Die Polizei musste Mittwochnacht einen Streit in der Hauptstraße schlichten. Zwei 18 und 19 Jahre alte Männer saßen an einer Bushaltestelle und hörten laut Musik. Ein Anwohner forderte sie auf die Musik leiser zu machen. Die Männer kamen der Aufforderung nicht nach und beide Parteien gerieten nun in Streit. Alle Beteiligte machten bei der Polizei unterschiedliche Angaben und zeigten jeweils die Gegenseite an. Die Polizei in Lauterecken ermittelt nun wegen Bedrohung und Nötigung. Weitere Ermittlungen zur Klärung der Tatumstände sind noch notwendig.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!