Polizei, Kriminalität

Laufenburg. Zuviel Alkohol getrunken

31.01.2017 - 11:51:37

Polizeipräsidium Freiburg / Laufenburg. Zuviel Alkohol getrunken

Freiburg - Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstag gegen 00.25 Uhr fiel in der Säckinger Straße die 39 Jahre alte Fahrerin eines VW Golf auf. Sie roch deutlich nach Alkohol und hatte glasige Augen. Nachdem ein Atemalkoholtest einen Wert von über einem Promille ergab, wurde eine Blutentnahme veranlasst. Die Frau, die keinen Wohnsitz in Deutschland hat, musste zur Sicherstellung des Verfahrens eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1500 Euro hinterlegen.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!