Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Laufenburg: Unfallflucht in der Waldshuter Straße - schwarzer Kombi gesucht!

13.02.2020 - 14:06:28

Polizeipräsidium Freiburg / Laufenburg: Unfallflucht in der ...

Freiburg - Nach einer Unfallflucht am Mittwoch, 12.02.2020, gegen 10:55 Uhr, in der Waldshuter Straße in Laufenburg sucht die Polizei einen schwarzen Kombi mit Konstanzer Kennzeichen. Eine 30 Jahre alte Frau befand sich mit ihrem Skoda auf der Linksabbiegespur in Richtung Flößerstraße und musste wegen der roten Ampel anhalten. Zeitgleich näherte sich rechts neben ihr dieser schwarze Kombi mit KN-Kennzeichen. Auch dieser Fahrer musste bremsen. Dabei touchierte dieser den Skoda am hinteren seitlichen Bereich. Bei "Grün" setzte der Fahrer des Kombis seine Fahrt unbeeindruckt fort und ließ die Frau auf einem Schaden von rund 1500 Euro sitzen. Der Polizeiposten Laufenburg (Kontakt 07763 9288-0) sucht Zeugen und bittet um Hinweise zu dem gesuchten schwarzen Kombi.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4519437 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de