Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Laufenburg: Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt - unfallbeteiligter Rollerfahrer gesucht!

31.07.2020 - 13:52:13

Polizeipräsidium Freiburg / Laufenburg: Fahrradfahrerin bei ...

Freiburg - Am Donnerstag, 30.07.2020, hat sich eine 15-jährige Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Laufenburg leicht verletzt. Gegen 12:50 Uhr war das Mädchen von der Allmendstraße in die bevorrechtigte Grundholzer Straße eingefahren. Dabei übersah sie einen von links kommenden Rollerfahrer. Die beiden stießen zusammen. Nach einem Gespräch verließen die beiden Unfallbeteiligten in gegenseitigem Einverständnis die Unfallstelle. Da das Mädchen allerdings immer stärkere Schmerzen bekam, wurde von Passanten der Rettungsdienst verständigt, der die Verletzte ins Krankenhaus zur ambulante Versorgung brachte. Der blaue Roller wurde von einem jungen Mann gelenkt. Die Verkehrspolizei Waldshut-Tiengen (Kontakt 07751 8963-0) bittet diesen, sich zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4667082 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de