Polizei, Kriminalität

Laufenburg. Einbruch in Wohnhaus

25.10.2016 - 12:15:42

Polizeipräsidium Freiburg / Laufenburg. Einbruch in Wohnhaus

Freiburg - Im Laufe des Montags wurde in ein Haus in der Hännerstraße eingebrochen. Der oder die Täter gelangten über eine Außentreppe zum Küchenfenster. Das Fenster wurde aufgehebelt, hierbei ging eine Scheibe der Doppelverglasung zu Bruch. Die Räume wurden nach Wertsachen durchsucht. Die Tat wurde am Montagabend gegen 22.40 Uhr entdeckt, als eine Bewohnerin nach Hause kam. Da zu dieser Zeit noch nicht bekannt war, ob sich eventuell noch Täter im Haus befanden, wurde die Örtlichkeit von zwei Streifen angefahren und das Haus durchsucht. Allerdings waren die Täter schon ausgeflogen, die Tatzeit dürfte jedoch einige Stunden zurückliegen.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!