Polizei, Kriminalität

Lauchringen: Trunkenheitsfahrt

16.04.2018 - 14:51:42

Polizeipräsidium Freiburg / Lauchringen: Trunkenheitsfahrt

Freiburg - Weil der Fahrer eines Mercedes mehrmals beinahe in den Gegenverkehr geriet, rief eine Zeugin am Samstagabend die Polizei an. Der betreffende Wagen konnte von einer Polizeistreife gegen 21:10 Uhr auf der B 314 kurz vor dem Ortseingang von Oberlauchringen festgestellt werden. Auf Anhaltesignale reagierte der Fahrer zunächst nicht, weshalb der Mercedes überholt und ausgebremst werden musste. Der 39 Jahre alte Fahrer hatte Atemalkohol, glasige Augen und eine extrem verlangsamte Motorik. Eine Alkoholüberprüfung ergab dann auch einen Wert von knapp 2,5 Promille. Er musste mir zur Blutprobe. Sein Führerschein wurde einbehalten.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!