Polizei, Kriminalität

Lathen - Nächtlicher Suizid verhindert

18.12.2017 - 14:01:43

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Lathen - ...

Lathen - Am frühen Sonntagmorgen, um 04:45 Uhr, legte sich ein 19 jähriger Mann aus Lathen nach einem Streit mit seiner Freundin unweit des Bahnhofs in das Gleisbett von Gleis 2, um sich dort von einem Zug überrollen zu lassen und so aus dem Leben zu scheiden. Der alkoholisierte Mann konnte von den dazugerufenen Polizeibeamten noch rechtzeitig aus dem Gleisbett geholt und zum Schutz seiner Person in Gewahrsam genommen werden. Er wurde zunächst der Polizeidienststelle Meppen zugeführt und im weiteren Verlauf dort einem Arzt vorgestellt. Zur Stabilisierung seiner emotionalen Situation wurde er zunächst in eine Fachklinik eingewiesen. /hue

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestelle Telefon: 0591 / 87-0 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!