Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Laterne gerammt - Polizei sucht fl?chtigen Audifahrer

26.01.2021 - 12:57:46

Polizei Paderborn / Laterne gerammt - Polizei sucht fl?chtigen ...

Borchen - (mb) Nach einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht, der sich am fr?hen Samstagmorgen (23.01.2021) am Kreisverkehr Paderborner Stra?e H?he Sperenberger Stra?e ereignet hat, sucht die Polizei einen Audi, dessen Fahrer sowie Zeugen.

Ein Autofahrer meldete gegen 04.20 Uhr einen auf der Paderborner Stra?e liegenden Laternenmast bei der Polizei. Die eingesetzte Polizeistreife stellte fest, dass ein Auto durch den Kreisverkehr in Richtung Gallih?he gefahren war. Beim Verlassen des Kreisverkehrs war der Wagen von der Stra?e abgekommen und auf dem rechten Gr?nstreifen mit einer Laterne kollidiert. Der Mast wurde aus dem Erdreich gerissen und vom Auto mitgeschleift. Nach etwa 100 Metern blieb der Mast unter einer Leitplanke h?ngen. Der Autofahrer fuhr weiter. Laut Aussagen von Anwohnern hatte es gegen 03:15 Uhr geknallt. Am Unfallort wurden Teile eines schwarzen Audi-Modells gefunden. Der Wagen m?sste im Frontbereich nicht unerheblich besch?digt sein. Sachdienliche Hinweise auf den fl?chtigen Audi nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251 306-0 entgegen.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Paderborn - Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251 306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Au?erhalb der B?rozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251 306-1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4821733 Polizei Paderborn

@ presseportal.de