Polizei, Kriminalität

Langen- Verkehrsunfall mit leicht Verletzen

03.01.2018 - 13:36:32

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Langen- ...

Langen - Am gestrigen Mittag fuhr der 22jährige Fahrer eines Renault die Lengericher Straße (L60) in Richtung Lingen. Der 33jährige Fahrer eines Mercedes mit Anhänger kam ihm entgegen und fuhr in Richtung Lengerich, als der 22jährige Renaultfahrer leicht auf die Gegenfahrbahn geriet. Der Fahrer des Mercedes wich an den rechten Fahrbahnrand aus, um eine Kollision zu verhindern. Trotz dessen stieß der Renault mit dem Anhänger zusammen. Beide Autofahrer sowie der Beifahrer des Mercedes wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Lingen unter (0591)870 in Verbindung zu setzen./ikr

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Ines Kreimer Pressesprecherin Telefon: 0591 87 - 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!