Polizei, Kriminalität

Landkreis Wesermarsch: Paketzusteller ohne Fahrerlaubnis

22.03.2017 - 17:11:52

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Brake. Mit den Personalien seines Zwillingsbruders wollte sich ein Paketzusteller bei einer Verkehrskontrolle ausweisen. Bereits am 13. März war er Polizeibeamten aufgefallen und überprüft worden. Die aufmerksamen Beamten bemerkten die falschen Angaben. Weitere Ermittlungen haben nun ergeben, dass der 36-Jährige bereits seit Februar 2016 ohne gültige Fahrerlaubnis regelmäßig Pakete zugestellt hat. Dies konnte durch Ermittlungen bei dem Arbeitgeber des Brakers in Erfahrung gebracht werden. Gegen den Fahrer wurde nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an: Désirée Krikkis Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!