Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Landkreis Schwäbisch Hall: Unfallflucht, Einbruch

26.07.2020 - 14:42:19

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: ...

Aalen - Michelfeld: Geparktes Auto angefahren und abgehauen Am Samstagmittag, zwischen 14 Uhr und 14:30 Uhr, parkte ein schwarzer Seat Leon auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Straße Buchhorn. Vermutlich durch ein rangierendes Fahrzeug wurde dieser an der hinteren linken Stoßstange beschädigt. Anschließend fuhr das Fahrzeug ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von 1000 Euro zu kümmern, davon. Zeugen, die Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwäbisch Hall (Tel. 0791/400-0) zu melden.

Fichtenberg: Bauwägen und Hütten aufgebrochen Im Zeitraum von Dienstag, 21.07.2020, 20:30 Uhr bis Samstag, 25.07.2020, 09:00 Uhr, begaben sich Unbekannte auf das Gelände des Racing Teams Fichtenberg "Fibe" auf dem Verbindungsweg zwischen Fichtenberg und Mittelrot. Dort brachen sie mit aufgefundenen Werkzeugen diverse Bauwägen und Hütten auf. Aus einer Hütte wurde ein geringer Bargeldbetrag entwendet. .

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen -PvD- Tel. 07151/950-0 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4662209 Polizeipräsidium Aalen

@ presseportal.de