Polizei, Kriminalität

Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle, Brand, Einbruch

10.12.2017 - 14:01:23

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle, ...

Aalen - Crailsheim: Alkoholisiert Unfall gebaut

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Schönebürgstraße parkte am Samstag, gegen 11:00 Uhr ein 48-jähriger Fordfahrer rückwärts aus und stieß mit einem geparkten BMW zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten beim 48-jährigen Alkoholgeruch fest. Er musste daraufhin seinen Führschein und eine Blutprobe abgeben.

Crailsheim: Brand in Lackiererei

Am Sonntag, gegen 05:21 Uhr, brach bei einer Lackiererei in der Hofäckerstraße ein Feuer aus. Eine Halle brannte bis auf die Grundmauern nieder. Die Feuerwehr Crailsheim, die mit 65 Mann und 16 Fahrzeugen im Einsatz war, konnte ein Übergreifen auf ein danebenstehendes Wohnhaus und auf eine weitere Halle verhindern. Nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen entstand das Feuer durch einen technischen Defekt an einer Photovoltaikanlage. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 200.000.- Euro. Beim Einsatz wurde ein Feuerwehrmann schwer verletzt. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Sulzdorf: Schleudernd entgegen gekommen und geflüchtet - Zeugen gesucht

Am Samstag, gegen 01:00 Uhr, kam einem 48-jährigen Fiatfahrer auf der Bühlertalstraße (L1060), auf Höhe eines Blechbearbeitungsbetriebes, auf winterlicher Fahrbahn ein roter Pkw schleudernd entgegen. Um einen Unfall zu vermeiden wich der Fiatfahrer aus und kam ebenfalls ins Schleudern. Er überfuhr anschließend an der Einmündung Hauptstraße die beiden Verkehrsinseln und landete im Graben. Zum Kontakt zwischen den beiden Fahrzeugen kam es nicht. Der rote Pkw fuhr weiter ohne sich um den verunfallten Fiatfahrer zu kümmern. Das Polizeirevier in Schwäbisch Hall sucht unter Telefon 0791/400-0, Zeugen zum Unfall. Am Fiat entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Schwäbisch Hall: Unfall beim Wenden

Ein 36-jähriger VW-Fahrer wollte am Samstag, gegen 11:45 Uhr, an der Einmündung Crailsheimer Straße / Zwinger wenden. Hierbei übersah er eine 49-jährige Seatfahrerin, die sich auf der zweiten Spur bereits neben ihm befand. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro.

Gaildorf: In Leitplanke geschleudert

Eine 59-jährige Skodafahrerin geriet am Samstag, gegen 09:00 Uhr, in der Eutendorfer Straße aufgrund Schneeglätte ins Schleudern und prallte in die Leitplanke. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Westheim: Vorfahrt missachtet

6.000 Euro Sachschaden entstanden am Samstag, gegen 11:50 Uhr, bei einem Unfall an der Einmündung B 19 Abzweigung Hirschfelden. Ein 33-jähriger Fordfahrer missachtete die Vorfahrt einer 38-jährigen BMW-Fahrerin und stieß mit ihr zusammen.

Sulzdorf: Wohnungseinbruch

Unbekannte brachen am Samstag zwischen Vormittag und Spätabend, in ein Haus in der Straße Im Rohr ein. Der oder die Täter hebelten ein Fenster auf und verschafften sich so Zutritt zum Gebäude. Sämtliche Zimmer wurden anschließend nach Verwertbarem durchwühlt. Über das Diebesgut liegen bislang noch keine Erkenntnisse vor. Sachschaden entstand in Höhe von mehreren hundert Euro.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!