Polizei, Kriminalität

Landkreis Schwäbisch Hall: Feuerwehreinsätze,Unfälle

22.03.2017 - 18:36:55

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: ...

Schwäbisch Hall - Satteldorf: Auffahrunfall Bei einem Auffahrunfall in der Satteldorfer Hauptstraße ist am Mittwochmorgen ein Sachschaden von circa 2.000 Euro entstanden. Eine 19-jährige Opel-Lenkerin war um 07:30 Uhr in Richtung Kreisverkehr Hardtstraße unterwegs, als sie auf Höhe eines Autohauses auf einen vorausfahrenden Toyota eines 37-Jährigen auffuhr, der verkehrsbedingt angehalten hatte.

Crailsheim: Auffahrunfall beim Abbiegen

Beim Abbiegevorgang ist am Mittwochvormittag in der Goethestraße ein Linienbus auf einen vorausfahrenden VW Golf aufgefahren. Verletzt wurde hierbei niemand. Der 44 Jahre alte Busfahrer wollte gegen 09:20 Uhr von der Goethestraße nach links in die Worthingtonstraße abbiegen. Hierbei erkannte er zu spät, dass die vorausfahrende 41-jährige VW-Lenkerin ihre Geschwindigkeit verringert hatte und fuhr auf den VW auf. Der Sachschaden wird auf circa 3.500 Euro beziffert.

Crailsheim: Einbrecher drangen in leeres Gebäude ein

Einbrecher sind zwischen Montag und Mittwoch in ein leerstehendes Gebäude in der Straße "Zur Flügelau" eingedrungen. Die Täter hatten den Rollladen eines Fenster hochgeschoben und die Scheibe eingeschlagen. Anschließend entriegelten sie das Fenster und kletterten in das Gebäude. Dort mussten die Einbrecher feststellen, dass ihre Mühe umsonst war. Das Gebäude war leer. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro beziffert.

Schwäbisch Hall: Zwei Feuerwehreinsätze wegen Herdplatten

Die Feuerwehr musste am Mittwoch um 06:40 Uhr zu einem Brandalarm in einem Firmengebäude in der Straße "In den Herrenäckern" ausrücken. Dort hatte eine Brandmeldeanlage ausgelöst, nachdem ein Herd versehentlich eingeschaltet war und dadurch eine abgestellte Plastikschüssel in Brand gesetzt wurde. Mitarbeiter konnten das Feuer selbst löschen. Weiterer Sachschaden war glücklicherweise nicht entstanden. Das Alarmsignal eines Rauchmelders und Rauch aus der Küche eines Gebäudes in der Mörikestraße lösten gegen 09:30 Uhr einen weiteren Feuerwehr- und Polizeieinsatz aus. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Anwohner hatten das Essen auf dem Herd verbrennen lassen, einen Brand hatte es nicht gegeben.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361 580-108 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!