Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Landkreis Schw?bisch Hall: Verkehrsunf?lle, Einbruch

15.02.2021 - 16:42:26

Polizeipr?sidium Aalen / Landkreis Schw?bisch Hall: ...

Aalen - Crailsheim: Verkehrsunfall

Eine 41-j?hrige Ford-Fahrerin war am Montagmorgen gegen 06:45 Uhr auf der Geschwister-Scholl-Stra?e. Beim ?berqueren der Ellwanger Stra?e in die Bildstra?e kam es zum Zusammensto? mit einer 21-j?hrigen Ford-Fahrerin, die auf der Ellwanger Stra?e unterwegs war. Durch den Zusammensto? entstand ein Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 8000 Euro.

Schw?bisch Hall: Autofahrer leicht verletzt

Am Sonntagnachmittag gegen 16:00 Uhr war ein 25-j?hriger Seat-Fahrer auf der Stuttgarter Stra?e in Richtung Michelfeld unterwegs. Im Bereich der Gaildorfer Stra?e kam der Lenker des Seat nach links von der Fahrbahn in den Schnee. Anschlie?end steuerte er gegen und kam im Stra?engraben rechts von der Fahrbahn zum Stehen. Der 25-J?hrige verletzte sich dabei leicht, es entstand Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 8000 Euro.

Schw?bisch Hall: Unfallflucht - Zeugen gesucht

Ein Verkehrsteilnehmer streifte am Montagmorgen gegen 07:00 Uhr eine 23-j?hrige Audi-Fahrerin am Seitenspiegel. Dabei verursachte er einen Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 500 Euro und entfernte sich anschlie?end von der Unfallstelle auf der K2572 zwischen Schw?bisch Hall und Veinau. Das Polizeirevier Schw?bisch Hall bittet unter der Telefonnummer 0791 4000 um Hinweise zum bislang unbekannten Unfallverursacher.

Gaildorf: Einbruch in Schule

Am vergangenen Wochenende zwischen Freitag und Montag drang ein Langfinger in eine Schule in der Schulstra?e ein. Dabei besch?digte er ein Fenster und verursachte dadurch einen Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 400 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Der Polizeiposten Gaildorf bittet unter der Telefonnummer 07971 95090 um Hinweise zum bislang unbekannten T?ter.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen Telefon: 07361/580-108 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4838871 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de