Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Landkreis Schw?bisch Hall: Einbruch, Verkehrsunf?lle

20.04.2021 - 17:07:41

Polizeipr?sidium Aalen / Landkreis Schw?bisch Hall: Einbruch, ...

Aalen - Crailsheim: Einbruch in Firmengeb?ude

Ein Dieb verschaffte sich am fr?hen Dienstagmorgen gegen 02:15 Uhr Zugang zu einem Firmengeb?ude in der Ro?felder Stra?e. Dort hebelte er ein Fenster auf und gelangte in die B?ror?ume. Aus diesen entwendete er eine Kasse mit Bargeld im unteren vierstelligen Bereich. Das Polizeirevier Crailsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07951 4800 um Zeugenhinweise zum bislang unbekannten T?ter.

Schw?bisch Hall: Unfallflucht

Am Dienstagvormittag zwischen 09:15 Uhr und 11 Uhr besch?digte ein Verkehrsteilnehmer einen geparkten Audi auf dem Haalplatz und verursachte dabei einen Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 1000 Euro. Anschlie?end entfernte er sich von der Unfallstelle ohne den Schaden zu melden. Das Polizeirevier Schw?bisch Hall sucht unter der Telefonnummer 0791 4000 nach Zeugen die Hinweise zum bislang unbekannten Unfallverursacher abgeben k?nnen.

Crailsheim: Verkehrsunfall - Zeugen gesucht

Am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr fuhr ein 33-j?hriger Renault-Fahrer auf der Goethestra?e in Richtung Ellwanger Stra?e. Dabei erkannte er zu sp?t, dass ein vor ihm fahrender 65-j?hriger Mercedes-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen musste und fuhr auf diesen auf. Anschlie?end fuhr der 65-j?hrige wenige Meter weiter auf eine vor ihm fahrende 64-j?hrige Mercedes-Fahrerin. Durch die beiden Kollisionen entstand ein Sachschaden in H?he von insgesamt etwa 15 000 Euro. Im Rahmen der bisherigen Ermittlungen konnte nicht abschlie?end gekl?rt werden ob der zweite Unfall in Folge des ersten Unfalls passierte. Daher bittet das Polizeirevier Crailsheim unter der Telefonnummer 07951 4800 um Hinweise durch Zeugen die den Unfall beobachten konnten.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen Telefon: 07361/580-108 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4894352 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de