Polizei, Kriminalität

Landkreis Ravensburg

16.09.2018 - 14:01:35

Polizeipräsidium Konstanz / Landkreis Ravensburg

Konstanz - BAD WURZACH

Im Zeitraum von Freitagmittag bis Samstagmittag zerkratzte unbekannte Täterschaft ein in der Jörgstraße abgestellter Suzuki mittels eines spitzen Gegenstandes Der Wagen wurde rundum an der Karosserie beschädigt. Ebenso wurde mit einem Messer alle vier Reifen zerstochen. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10 000 Euro. Hinweise zur Tat und Täterschaft werden an das Polizeirevier Leutkirch unter der Telefonnummer 07561-8488-0 erbeten.

Wangen i. Allgäu / A96

Samstag gegen 10.50 Uhr ereignete sich auf der BAB 96, zwischen Wangen - West und der Abfahrt Weißensberg, auf Höhe Niederwangen, in Fahrtrichtung Lindau, ein schwerer Verkehrsunfall. Nach Abschluss eines Überholvorgangs kam eine 50jährige Pkw- Lenkerin mit hoher Geschwindigkeit von der Straße nach rechts ab. Anschließend prallte das Fahrzeug gegen mehrere Bäume und überschlug sich im angrenzenden Erdwall. Nach Mehrfachüberschlag geriet der Renault wieder zurück auf die Durchgangsfahrbahn und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin wurde schwer verletzt ins naheliegende Klinikum verbracht. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen kam es zu keinerlei Gefährdungen anderer Verkehrsteilnehmer. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf ca. 12 000 Euro. Bis zur Reinigung der Unfallstelle seitens der Autobahnmeisterei war die BAB 96 mit Richtungsfahrbahn Lindau bis ca. 14.15 Uhr gesperrt. Die Staulänge betrug zeitweise über 4 km. Eine örtliche Umleitung über die U 16 war eingerichtet.

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an: Ehninger Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-3355 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de