Polizei, Kriminalität

Landkreis Oldenburg

14.01.2018 - 14:56:56

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Versuchter Tageswohnungseinbruch in Ganderkesee: Am Samstag, 13.01.2018, schlug ein unbekannter Täter in der Zeit von 08:00 Uhr bis 19:25 Uhr die Scheibe einer Terrassentür eines Hauses in der Grüppenbührener Straße, Ganderkesee, ein. Ein Eindringen erfolgte jedoch nicht. Die Schadenshöhe beträgt ca. 500,- Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Ganderkesee.

Verkehrsunfall in Schierbrok mit leichtverletzter Person:

Am Samstag, 13.01.2018, 09:27 Uhr, befuhr ein 81-jähriger Mann aus Delmenhorst mit seinem Pkw die Nutzhorner Landstraße in Richtung Bookholzberg. Ausgangs einer Linkskurve geriet er aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Mann wurde leichtverletzt in ein Krankenhaus verbracht. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit, und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von 6200,- Euro.

Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren unter Drogeneinfluss:

Am Samstag, 13.01.2018, konnten im Landkreis Oldenburg diverse Trunkenheitsfahrten und Fahrten unter Drogeneinfluss festgestellt werden. - Um 04.08 Uhr wurde der Polizei ein verdächtiger Pkw in der Ortsdurchfahrt Wardenburg gemeldet. Bei der Kontrolle des Pkw konnte festgestellt werden, dass der 39-jährige Fahrer aus Großenkneten alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab 1,69 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein wurde sichergestellt.

- Um 05:25 Uhr wurde ein Pkw auf der Ahlhorner Straße in Wildeshausen kontrolliert. Ein Atemalkoholtest bei dem 26-jährigen Fahrer aus Essen (Oldenburg) ergab 0,63 Promille. Da er zudem unter dem Verdacht stand, Drogen konsumiert zu haben, wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

- Um 16:45 Uhr konnte bei einem 25-jährigen Autofahrer aus Lohne, der auf der Ahlhorner Straße in Wildeshausen kontrolliert wurde, eine Drogenbeeinflussung festgestellt werden. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt.

- Um 21:30 Uhr wurde ein Pkw auf der Oldenburger Straße in Wardenburg kontrolliert. Da der 19-jährige Fahrer aus Wardenburg unter Drogeneinfluss stand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

- Um 22:15 Uhr konnte auf der Hauptstraße in Dötlingen bei einem 31-jährigen Autofahrer eine Alkoholisierung festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab 0,94 Promille. Zudem war der Fahrer nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis.

- Um 22:55 Uhr wurde am Umspannwerk in Wildeshausen ein Pkw kontrolliert. Bei dem 23jährigen Fahrer aus Oldenburg konnte eine Drogenbeeinflussung festgestellt werden. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt.

Unerlaubte Abfallentsorgung:

Am Samstag, 13.01.2018, konnten im Landkreis Oldenburg mehrere Fälle von unerlaubter Abfallentsorgung festgestellt werden. Im Kiebitzweg in Hatten wurden Bauschutt, Folien, Türblätter und Bretter am Wegesrand entsorgt. In Wardenburg wurde am Saarländer Weg eine Eckwanne und Strauchwerk, und an der Huntloser Straße Möbelstücke und ein Teppich am Straßenrand entsorgt. Hinweise bitte an die Polizeistation Wardenburg.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle i.V. PHK van Knippenberg Telefon: 04221-1559 116 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!