Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Landkreis Oldenburg: Unter Drogeneinfluss in Ahlhorn unterwegs

06.01.2020 - 11:51:39

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Weil ein 23-Jähriger aus Großenkneten mit seinem Pkw innerorts überholte und mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, wurde er am Sonntag, 05. Januar 2020, gegen 11:20 Uhr, in der Wildeshauser Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Zu diesem Zeitpunkt waren Beamte der Polizei Wildeshausen ebenfalls auf der Wildeshauser Straße unterwegs und beobachtete das Fahrmanöver.

Als sie bei der Überprüfung des Fahrers drogentypische Auffälligkeiten feststellten, führten sie einen Drogenschnelltest durch. Dieser zeigte eine mögliche Beeinflussung durch THC an.

Dem 23-Jährigen wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Daniela Seeger Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4484226 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

@ presseportal.de