Polizei, Kriminalität

Landkreis Oldenburg: Fahrradfahrer lebensgefährlich verletzt

14.02.2018 - 11:56:51

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Ganderkesee. Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwochmorgen gegen 6.55 Uhr gekommen. Eine 55-jährige Pkw-Fahrerin aus Bookholzberg wollte mit ihrem Pkw den Habbrügger Weg in Richtung Raiffeisenstraße überqueren. Dabei übersah sie einen von links kommenden 65 Jahre alten Fahrradfahrer aus Ganderkesee. Die Pkw-Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Der Radfahrer wurde lebensgefährlich verletzt und mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus transportiert. Am Pkw und am Fahrrad entstanden geringe Sachschäden. Der Verkehr konnte an der Unfallstelle vorbei geleitet werden.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an: Désirée Krikkis Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!