Polizei, Kriminalität

Landkreis Oldenburg: Eine Person bei Unfall schwer verletzt

03.01.2018 - 11:21:40

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Eine Person bei Unfall schwer verletzt

Zu einem Unfall mit einer schwer verletzten Person ist es am Dienstag gegen 10.30 Uhr in der Gemeinde Hude gekommen. Ein 80jähriger Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Huden befuhr den Schweckenweg in Richtung Bremer Straße und beabsichtigte an der dortigen Einmündung nach links abzubiegen. Dabei übersah er einen 28jährigen Pkw-Fahrer, ebenfalls aus der Gemeinde Hude, der die Bremer Straße befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der 80 Jährige schwer verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wurde auf 8.100 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Merle Behle Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!