Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Landkreis Oldenburg: Auffahrunfall auf der B 212 in Ganderkesee

07.10.2019 - 17:26:41

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Eine leichtverletzte Person sowie Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, 07. Oktober 2019, gegen 8:20 Uhr, auf der Gruppenbührener Landstraße ereignet hat.

Eine 32-Jährige aus Delmenhorst war mit ihrem Pkw auf der B 212 in Fahrtrichtung Bookholzberg unterwegs. In Höhe des Holler Wegs übersah sie den vor ihr verkehrsbedingt haltenden Pkw einer 30-Jährigen aus Ganderkesee.

Durch den Auffahrunfall wurde die Frau aus Ganderkesee leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gefahren. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf etwa 7.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Rückfragen bitte an Daniela Seeger Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de