Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald: B31 Höllental

24.07.2020 - 10:42:17

Polizeipräsidium Freiburg / Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald: ...

Freiburg - Am Donnerstag 23.07.2020 gg. 20:53 Uhr sollen sich zwei PKW-Fahrer auf der B31 zwischen Titisee-Neustadt und Falkensteig ein Autorennen geliefert haben. Die Fahrzeugführer sollen sich mit nicht angepasster Geschwindigkeit grob verkehrswidrig und rücksichtslos Verhalten haben. Dabei seien auf der Strecke mehrere Fahrzeug teils riskant überholt worden. Bei den Fahrzeugen handelte es sich um einen weißen Mercedes SUV GLE und einen Schwarzen Range Rover Sport, jeweils mit französischem Kennzeichen.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Freiburg-Süd unter der Tel. 0761 882-4421 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882 1012 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4660815 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de