Polizei, Kriminalität

Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern / LWSPA M-V: Führen ...

21.11.2017 - 12:51:50

Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern / LWSPA M-V: Führen .... LWSPA M-V: Führen eines Sportbootes unter Alkoholeinwirkung im Hafen von Sassnitz

Waldeck - Kurz nach Sonnenuntergang erfolgte am 20.11.2017 durch die Wasserschutzpolizei die Kontrolle eines 6 m langen Sportbootes, welches ohne angeschaltete Positionslichter und mit hoher Geschwindigkeit durch den Sassnitzer Hafen fuhr. Im Rahmen der Kontrolle, wurde beim Führer des Bootes ein Atemalkoholtest durchgeführt. Die Messung ergab einen stattlichen Wert von 1,8 Promille. Daraufhin erfolgte die Verbringung der Person zur Blutprobenentnahme. Den 66-Jährigen Mann von der Insel Rügen erwartet nun eine Anzeige gem. § 316 StGB - Trunkenheit im Verkehr -.

OTS: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108749 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108749.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern Pressestelle Robert Stahlberg Telefon: 038208/887-3112 E-Mail: presse@lwspa-mv.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de www.facebook.com/WasserschutzpolizeiMV/

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern WSPI Sassnitz E-Mail: wspi.sassnitz@polmv.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!