Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Landespolizeipräsidium Saarland / Saarländische Polizei nutzt ...

28.11.2019 - 11:56:49

Landespolizeipräsidium Saarland / Saarländische Polizei nutzt .... Saarländische Polizei nutzt zukünftig Internetportal zur Veröffentlichung ihrer Medieninformationen

Saarbrücken - Saarbrücken. Ab dem 1. Dezember 2019 veröffentlicht die saarländische Polizei (Landespolizeipräsidium/Pressestelle und alle Polizeiinspektionen) ihre Pressemitteilungen über das Internet. Unter der Adresse www.presseportal.de können dann alle polizeilichen Meldungen nachgelesen werden.

Interessierte können über das Portal alle oder auch nur einzelne, regionale Meldungen abonnieren.

Hinweis für Medienvertreter:

Für Personen, die bisher im Presseverteiler des Landespolizeipräsidiums registriert waren, ändert sich nichts. Wie bisher werden die Meldungen, neben der Veröffentlichung über das Portal, auch per Email (über

Landespolizeipräsidium Saarland Stephan Laßotta Mainzer Straße 134-136 66121 Saarbrücken Telefon: 0681/ 962-8011 E-Mail: lpp-pressestelle@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/120462/4452774 OTS: Landespolizeipräsidium Saarland

@ presseportal.de