Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Landespolizeipr?sidium Saarland / 80-J?hrige in Dudweiler ...

15.09.2020 - 17:42:34

Landespolizeipr?sidium Saarland / 80-J?hrige in Dudweiler .... 80-J?hrige in Dudweiler Wohnung get?tet/58-J?hriger unter Tatverdacht festgenommen

Saarbr?cken/Dudweiler - Gestern Morgen (14.09.2020) teilten Angestellte eines Pflegedienstes gegen 08:00 Uhr der Polizei ?ber Notruf mit, dass bei einer zu pflegenden 80-J?hrigen auf Klingeln nicht ge?ffnet wird. Zusammen mit den Einsatzkr?ften der PI Sulzbach wurde die Wohnung betreten und die Frau tot aufgefunden.

In der Wohnung befand sich auch der zun?chst nicht ansprechbare 58-j?hrige Sohn der Verstorbenen. Dieser hatte ersten Erkenntnissen zufolge versucht, sich durch die Einnahme von Medikamenten das Leben zu nehmen. Erste Anhaltspunkte ergaben den Verdacht, dass der Sohn die 80-J?hrige umgebracht hat. Er selbst gab vor Ort an, seine Mutter get?tet zu haben. Der Mann wurde vorl?ufig festgenommen und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Durch die Staatsanwaltschaft wurde der Antrag zum Erlass eines Unterbringungsbefehls gestellt.

Die heute bei der Gerichtsmedizin Homburg durchgef?hrte Obduktion best?tigte, dass die Frau durch Gewalteinwirkung gegen Hals und durch mehrere Messerstiche in den Oberk?rper get?tet wurde.

Die Ermittlungen dauern an.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Landespolizeipr?sidium Saarland Johanna Gr?ve Mainzer Stra?e 134-136 66121 Saarbr?cken Telefon: 0681/962-8013 E-Mail: lpp-pressestelle@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/120462/4707562 Landespolizeipr?sidium Saarland

@ presseportal.de