Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Fahrlässige Körperverletzung bei ...

24.11.2019 - 11:11:52

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Fahrlässige Körperverletzung bei .... LPI-SHL: Fahrlässige Körperverletzung bei Verkehrsunfall in Suhl, Große Beerbergstraße

Suhl -

Am Samstag, 23.11.2019 kam es gegen 16.10 Uhr in der Großen Beerbergstraße in Suhl zu einem Verkehrsunfall mit zwei Kindern auf einem Fahrrad. Bei der Fahrt eines 14jährigen und seines 13jährigen Bruders bergab in Richtung Stadtmitte stürzten beide Kinder infolge noch nicht geklärter Umstände mit dem Fahrrad auf dem Gehweg. Beide Kinder kamen zu Fall und waren auch kurzzeitig nicht ansprechbar. Ein Grund hierfür war sicher auch, dass beide Kinder keinen Fahrradhelm trugen. Durch den alarmierten Rettungsdienst wurden beide Kinder ins Klinikum Suhl zur weiteren Abklärung und Beobachtung verbracht. Eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Älteren der beiden Brüder wird derzeit vom Inspektionsdienst geprüft.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Inspektionsdienst Suhl Telefon: 03681 369 0 E-Mail: id.sf.id.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4448558 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de