Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Vermieterin bemerkt Haltung ...

19.05.2021 - 11:27:34

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Vermieterin bemerkt Haltung .... LPI-SLF: Vermieterin bemerkt Haltung von zwei Zwergkaimanen im Keller - Polizei und Landratsamt im Einsatz

Neustadt an der Orla - In Neustadt a.d.Orla wurden die Beamten durch eine Vermieterin aus der Ernst-Th?lmann-Stra?e ?ber zwei in einem Terrarium im Keller gehaltene Zwergkaimane informiert. Die Situation am Einsatzort best?tigte sich- zwei Tiere mit einer L?nge zwischen 40-50 cm wurden in dem Terrarium festgestellt. Der 34-j?hrige Mieter erschien w?hrend der polizeilichen Ma?nahmen und gab an, die Tiere angeblich nur vor?bergehend f?r einen Bekannten zu beaufsichtigen. Der Mann wurde auf die artenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie deren Umsetzung hingewiesen - offensichtliche Vernachl?ssigungsmerkmale oder ?hnliches konnten zun?chst nicht bemerkt werden. Das zeitgleich informierte Landratsamt wird sich am heutigen Tage mit dem 34-J?hrigen in Verbindung setzen und zust?ndigkeitshalber alles weitere kl?ren sowie erneut ?berpr?fen. Da das Terrarium an eine nicht dem betroffenen Mieter zugeh?rige Steckdose angeschlossen war, wurde gegen ihn ein Strafverfahren aufgrund des Verdachts der Entziehung elektrischer Energie eingeleitet.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1504 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4918616 Landespolizeiinspektion Saalfeld

@ presseportal.de