Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Rudolstadt: ...

25.08.2020 - 10:32:25

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Rudolstadt: .... LPI-SLF: Rudolstadt: Trunkenheitsfahrt ohne Fahrerlaubnis und Widerstand gegen Polizeibeamte

Saalfeld - Vergangene Nacht wurde der Polizei mitgeteilt, dass ein 26-J?hriger mit seinem Pkw Mazda augenscheinlich angetrunken in die Gemeinschaftsunterkunft f?r Asylbewerber in Rudolstadt gefahren ist. Durch die Polizeibeamten wurde ein Atemalkoholtest mit ihm durchgef?hrt, der einen Wert von 1,8 Promille ergab. Der Mann wurde aufgefordert F?hrerschein und Fahrzeugschein auszuh?ndigen. Einen F?hrerschein hatte er nicht dabei und gab an diesen verloren zu haben. Eine ?berpr?fung ergab, dass er offensichtlich keine g?ltige Fahrerlaubnis hat. Im Nachgang wurde ihm mitgeteilt, dass mit ihm eine Blutentnahme durchgef?hrt wird. Dies sah er nicht ein und verweigerte die Beamten zu begleiten. Aus diesem Grund mussten ihm Handfesseln angelegt werden, was auch nur mit erh?htem Kraftaufwand m?glich war. Auch auf dem Weg zum Streifenwagen und im Streifenwagen leistete er noch erheblichen Widerstand.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4688058 Landespolizeiinspektion Saalfeld

@ presseportal.de