Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Polizei ermittelt nach ...

08.08.2019 - 16:11:34

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Polizei ermittelt nach .... LPI-SLF: Polizei ermittelt nach gefährlichen Eingriff im Straßenverkehr und sucht Zeugen

Saalfeld - Der Inspektionsdienst Saalfeld hat die Ermittlungen wegen des gefährlichen Eingriffs im Straßenverkehr aufgenommen, nachdem an einem blauen PKW Skoda Octavia mit Kyffhäuser-Kreiskenner durch unbekannte Täter die Radmuttern des vorderen linken Rades gelöst wurden. Das Fahrzeug befand sich am 23. Juli zwischen 18:00 Uhr und 19:00 Uhr in Saalfeld geparkt in der Zillestraße. Da sich nach bisherigen Ermittlungen keine Hinweise auf den oder die unbekannten Täter ergeben haben, bitte der Inspektionsdienst Saalfeld nun Zeugen, sich mit sachdienlichen Hinweisen unter der 03671 56 0 zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Inspektionsdienst Saalfeld Telefon: 03671 56 0 E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de