Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Junge M?nner besch?digen ...

10.09.2020 - 10:57:17

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Junge M?nner besch?digen .... LPI-SLF: Junge M?nner besch?digen Wohnungst?r- Eigent?mer bedroht sie mit Schreckschusswaffe

Rudolstadt - Am Mittwochabend meldete ein 57-j?hriger Anwohner aus Rudolstadt, dass eine Gruppe junge M?nner im Hausflur Fu?ball gespielt habe, woraufhin er sie ermahnte. Kurz darauf bemerkte er, wie einer der Drei mit einem Messer seine Wohnungst?r besch?digte und dagegen trat, sodass Sachschaden entstand. Die eingesetzten Beamten erfassten die Anzeige wegen Sachbesch?digung. Etwa zwei Stunden sp?ter teilte der Anwohner den Beamten den vermeintlichen Aufenthaltsort der Tatverd?chtigen mit. Eine R?cksprache mit den beiden Polizeibekannten ergab jedoch auch, dass der Hinweisgeber offensichtlich ein wichtiges Detail seiner Aussage vergessen hatte: Als dieser n?mlich die Sachbesch?digung an der Wohnungst?r bemerkte lief er mit einer Schreckschusswaffe in den Flur und richtete diese auf die M?nner. Die Waffe des nunmehr ebenfalls Beschuldigten wurde sichergestellt, es wurden weitere Strafanzeigen gefertigt.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1504 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4702565 Landespolizeiinspektion Saalfeld

@ presseportal.de