Polizei, Kriminalität

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Straftaten im ...

04.11.2018 - 10:56:30

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Straftaten im .... LPI-NDH: Straftaten im Schutzbereich der PI Eichsfeld vom 02.11. - 03.11.

Eichsfeld - In der Zeit vom 01.11. 18:30 Uhr bis 02.11. 06:20 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter in ein Malerfachgeschäft in Heiligenstadt, Oststraße einzubrechen. Zwar blieb es beim Versuch, jedoch wurde die angegriffene Tür beschädigt.

Zwischen dem 26.10. und 31.10. fällte ein bislang unbekannter Täter eine Linde in Gernrode, Am Felde.

Am 29.10. zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr wurden zwei Hunde mittels Schneckenkorn in Geisleden, Heuthener Straße vergiftet. Das Gift muss von dem bislang unbekannten Täter zuvor dort ausgelegt wurden sein.

Am 03.11. gegen 23:00 Uhr wurde durch einen bislang unbekannten Täterin Heiligenstadt, Berlotter Weg ein Fahrzeug in Brand gesetzt. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Zu allen Straftagen wird um sachdienliche Hinweise gebeten.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Polizeiinspektion Eichsfeld Telefon: 03606 6510 E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de