Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Schwer verletzter Mann ...

08.09.2020 - 13:02:15

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Schwer verletzter Mann .... LPI-NDH: Schwer verletzter Mann nach Angriff im Krankenhaus, die Polizei sucht Zeugen

Sondershausen - Mit einer schweren Kopfverletzung musste am Montagnachmittag ein 42-j?hriger Mann in Sondershausen medizinisch versorgt werden. Der Verletzte wollte, seinen Angaben zufolge, von der Carl-Schroeder-Stra?e aus, die Treppen zum Schloss hinauf laufen. Auf H?he der Sitzecke sei er von mehreren M?nnern angegriffen worden. Sie sollen ihn geschlagen und als er bereits auf dem Boden lag, auf ihn eingetreten haben. Er selbst rief gegen 15.45 Uhr noch den Rettungsdienst. Die Polizei sucht nun Zeugen, die eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Montagnachmittag, gegen 15.45 Uhr, in der Carl-Schroeder-Stra?e, Treppen zum Schloss beobachtet haben. Wem ist das Opfer am Boden liegend aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizei in Sondershausen, unter der Telefonnummer 03632/6610 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4700566 Landespolizeiinspektion Nordhausen

@ presseportal.de