Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Ohne Fahrerlaubnis und ...

24.11.2019 - 03:11:31

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Ohne Fahrerlaubnis und .... LPI-NDH: Ohne Fahrerlaubnis und unter Einfluss von Alkohol am Steuer erwischt

Nordhausen - Am 23.11.2019, gegen 20:20 Uhr, bemerkten die Beamten des Inspektionsdientes Nordhausen in der Ortslage Sollstedt einen Kleintransporter Renault, welcher die Ernst-Thälmann-Straße unsicher und langsam befuhr. Das Fahrzeug wurde angehalten und der 34-jährige Fahrzeugführer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Auf die Frage nach seinen Führerschein gab der Fahrzeugführer an, dass er momentan nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist, da ihm diese entzogen wurde. In der Atemluft des Fahrezugführers wurde starker Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,65 Promille. Die im Anschluss angeordnete Blutentnahme wurde im Helios-Klinikum Bleicherode durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde dem Fahrzeugführer untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Inspektionsdienst Nordhausen Telefon: 03631 960 E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4448455 Landespolizeiinspektion Nordhausen

@ presseportal.de