Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressebericht f?r den ...

01.01.2021 - 09:17:17

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressebericht f?r den .... LPI-J: Pressebericht f?r den Schutzbereich der Polizeiinspektion Apolda f?r den Zeitraum vom 31.12.2020 bis 01.01.2021

Apolda - Kriminalit?tslage

Am Neujahrstag in den fr?hen Morgenstunden gegen 04:00 Uhr wurde in der Ortslage Utenbach ein Steink?bel besch?digt. Die Tatumst?nde sind bisher unklar. Ein Sachschaden von ca. 50 Euro.

Ein 74-j?hriger Mann wurde zu Silvester in den Mittagsstunden am LIDL-Markt in Apolda, Buttst?dter Stra?e kontrolliert, welcher mit seinen Pkw Skoda unterwegs war. Hier fiel den Beamten auf, dass gegen den Mann eine 6-monatige Fahrerlaubnissperre besteht. Ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde eingeleitet und der Fahrzeugschl?ssel sichergestellt.

Sonstiges

?ber den Jahreswechsel wurden keinerlei Verst??e in Bezug auf Pyrotechnik durch die Polizeiinspektion Apolda registriert. Auch Ansammlungen von Personen und Gruppen wurden vermieden, so dass die hiesige Polizei ein positives Fazit der Silvesternacht ziehen kann. Die Bev?lkerung habe sich an die Regeln der Corona-Pandemie, wie Ausgangssperre und Kontaktvermeidung gehalten. Das ist positiv im Gesamtfazit. Lediglich kleinere Gruppen wurden festgestellt angesprochen und dementsprechend sensibilisiert. M?ndliche Auflagen wurden seitens der Polizei mitgeteilt und durchgesetzt.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4802519 Landespolizeiinspektion Jena

@ presseportal.de