Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Medieninformation der PI Apolda ...

11.10.2020 - 09:12:12

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Medieninformation der PI Apolda .... LPI-J: Medieninformation der PI Apolda f?r den Zeitraum von Freitag, 09.10.20, 06:00 Uhr, bis Sonntag, 11.10.20, 07:00 Uhr

Apolda - In der Zeit von Donnerstag, 17:00 Uhr, bis Freitag, 07:00 Uhr, wurden durch Unbekannte T?ter von der Baustelle in der Weimarer Stra?e in Pfiffelbach (Ilmtal-Weinstra?e) zwei Baggerl?ffel in den Breiten von 40 cm und 60 cm entwendet.

Im Zeitraum von Mittwoch, 20:15 Uhr, bis Freitag, 08:30 Uhr, versuchten Unbekannte T?ter vergeblich, die Eingangst?r eines Versicherungsb?ros in Apolda, Dr.-Rudi-Moser-Stra?e aufzuhebeln. Dabei entstand Sachschaden.

Zeugenhinweise nimmt jeweils die Polizeiinspektion Apolda unter Tel. 03644 / 541-0 entgegen.

Am Freitag um 15:45 Uhr ereignete sich in K?snitz (Saaleplatte) ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 29-j?hrige Fahrzeugf?hrerin und ihre Tochter (Kleinkind) befuhren mit einem Pkw die Dorfstra?e in Richtung Wormstedt. Dahinter befand sich ein 24-j?hriger Fahrzeugf?hrer mit seinem Kleintransporter. In H?he des L?schteichs ?berquerte unvermittelt ein Hund die Fahrbahn, sodass die Pkw-Fahrerin eine Vollbremsung einleitete. Der dahinter befindliche Fahrer bemerkte dies zu sp?t und fuhr auf. In der Folge erlitten Mutter und Tochter einen Schock. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 8.000 EUR. Zum Unfallzeitpunkt stand der Verursacher unter Alkoholeinfluss (0,52 Promille). Aus diesem Grund wurde sein F?hrerschein sichergestellt, eine Blutentnahme veranlasst und ein Ermittlungsverfahren wegen Stra?enverkehrsgef?hrdung eingeleitet. Neben Polizei waren auch Rettungsdienst und Feuerwehr im Einsatz.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4730375 Landespolizeiinspektion Jena

@ presseportal.de