Polizei, Kriminalität

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Schwerer Verkehrsunfall mit ...

24.10.2017 - 10:38:06

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Schwerer Verkehrsunfall mit .... LPI-GTH: Schwerer Verkehrsunfall mit zwei schwer Verletzten und hohem Sachschaden

Gerstungen - Wartburgkreis - Gestern, kurz nach 15.00 Uhr, wurden bei einem Verkehrsunfall auf der L 1022 bei Gerstungen zwei Menschen schwer und einer leicht verletzt. Ein 40jähriger Fahrer eines Skoda geriet auf gerader Strecke zwischen der Autobahnabfahrt der BAB 4 und Gerstungen in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Opel. Der Fahrer des Skoda und die 39jährige Beifahrerin des Opel wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. Der 79jährige Führer des Opel wurde leicht verletzt. Die Fahrzeuge wurden stark und die Fahrbahn an der Unfallstelle leicht beschädigt. Es entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von 70.500 Euro. (aha)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621/781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!