Polizei, Kriminalität

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Drei Unbekannte besprühen ...

04.04.2018 - 12:16:43

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Drei Unbekannte besprühen .... LPI-GTH: Drei Unbekannte besprühen Haltestelle mit Graffiti - Zeugen gesucht

Bad Tabarz - Landkreis Gotha - Ostermontag, gegen 20.30 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass drei unbekannte Personen eine Haltestelle der Thüringer Waldbahn in der Reinhardsbrunner Straße mit Graffiti besprüht haben und anschließend in Richtung Ortsmitte geflüchtet sein sollen. Trotz sofortiger Fahndungsmaßnahmen waren die unbekannten Täter nicht mehr greifbar. Sie hinterließen auf der Rückseite der Haltestelle, die zur Zeit wegen Sanierungsarbeiten komplett eingerüstet ist, ein 2 x 5 m großes, braunes Graffiti mit den Buchstaben TAX. Es soll sich um männliche Personen, zwischen 17 und 21 Jahren alt, handeln. Sie trugen dunkle Kleidung mit Kapuzen. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03621/781124 unter der Bezugnummer 01-006790. (aha)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621/781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!