Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: 13-jähriger Junge wird Opfer ...

15.08.2019 - 14:31:22

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: 13-jähriger Junge wird Opfer .... LPI-GTH: 13-jähriger Junge wird Opfer einer Körperverletzung - Zeugen gesucht

Arnstadt (Ilm-Kreis) - Ein 13-Jähriger wurde gestern Nachmittag gegen 14.20 Uhr vor dem Parkhaus in der Triniusstraße von einem Unbekannten unvermittelt ins Gesicht geschlagen. Er richtete sich hilfesuchend an eine Mitarbeiterin eines Pflegediensts, die einen Rettenugswagen verständigte. Der Unbekannte flüchtete zu Fuß in Richtung Goethestraße. Zu den Hintergründen der Tat gibt es aktuell keine Hinweise. Diese sind derzeit Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

- nichtdeutsch - hellbraune Haut - ca. 25-30 Jahre - ca. 180 cm groß - Glatze - weiße lange Hose, braunes Muskelshirt

Die Polizei Arnstadt-Ilmenau sucht Zeugen unter der Telefonnummer 03677-601124 und unter Angabe der Nummer 0205842/2019. (ah)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Thüringer Polizei Telefon: 03621-781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de