Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Versammlungsgeschehen am ...

10.10.2019 - 21:16:25

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Versammlungsgeschehen am .... LPI-G: Versammlungsgeschehen am Donnerstag den 10.10.2019 in Meuselitz

Gera - Aufgrund einer angemeldeten Versammlung des AfD-Landesverbandes Thüringen vertreten durch Herrn Björn Höcke und Stefan Möller, unter der Thematik "Thüringer Landtagswahl 2019" sowie einer angemeldeten Gegenversammlung fand am 10.10.2019 in der Zeit von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem Markt in Meuselwitz ein Polizeieinsatz statt, bei dem Beamte der Landespolizeiinspektion Gera von weiteren Thüringer Einsatzkräften unterstützt wurden. Die Polizei wertete das Versammlungsgeschehen insgesamt als störungsfrei. Das Einsatzkonzept der Polizei, die Vedrsammlungsfreiheit gem. Art. 8 Grundgesetz sowie einen friedlichen und störungsfreien Verlauf zu gewährleisten, ging auf. Die Polizei war bestrebt, die Verkehrsbehinderungen für die Meuselwitzer Bevölkerung sowie möglichen Besuchern auf ein Mindetsmaß zu beschränken. An der Versammlung der AfD nahmen bis zu 110 Personen, an der Gegenversammlung circa 20 Personen teil. Im Rahmen beider Versammlungen wurden keine Verstöße bzw. Straftaten festgestellt.

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de