Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Ermittlungen wegen ...

07.04.2021 - 14:13:03

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Ermittlungen wegen .... LPI-G: Ermittlungen wegen Bedrohungshandlung gegen 18-J?hrigen

Gera - Umfangreiche polizeiliche Suchma?nahmen nach einem 18-j?hrigen jungen Mann (d) am gestrigen Abend (06.04.2021, gegen 18:00 Uhr) f?hrten schlie?lich zu dessen vorl?ufiger Festnahme. Kurze Zeit zuvor bedrohte der 18-J?hrige in der N?rnberger Stra?e auf einem Parkplatz zwei Frauen (38, 30) massiv, wobei eine der Frauen aus seinem famili?ren Umfeld stammt. Um seinen Drohungen Nachdruck zu verleihen, setzte der junge Mann zus?tzlich ein Messer ein. Hinzukommende Zeugen griffen in die Situation ein, so dass letzten Endes beiden Frauen, augenscheinlich k?rperlich unversehrt, die Flucht gelang. Der 18-J?hrige hingegen entfernte sich, konnte jedoch im Rahmen der Fahndung angetroffen und vorl?ufig festgenommen werden. Nach erfolgten polizeilichen Ermittlungen wird der 18-J?hrige am 07.04.2021 wieder entlassen. Die KPI Gera hat die Ermittlungen zum Geschehen ?bernommen. Diese dauern derzeit weiter an, so dass aktuell keine weiteren Ausk?nfte erteilt werden k?nnen. (RK)

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4883100 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de