Polizei, Kriminalität

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Streit eskaliert mit Schlägen, ...

14.02.2018 - 14:16:55

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Streit eskaliert mit Schlägen, .... LPI-EF: Streit eskaliert mit Schlägen, Pfefferspray und Stein - Zeugenaufruf

Erfurt - In der vergangenen Nacht, gegen Mitternacht, eskalierte eine Auseinandersetzung in der Tungerstraße in Erfurt. Ein 18-Jähriger und eine 19-Jährige gerieten in einer Gruppe in Streit. Dabei schlug der junge Mann der Frau ins Gesicht und verletzte sie dabei leicht. Daraufhin setzte die Frau gegen den Schläger Pfefferspray ein, wodurch dieser kurzzeitig nichts mehr sah. Ein noch unbekannter Täter schlug den 18-Jährigen anschließend gegen das Ohr und mit einem Stein auf den Hinterkopf. Dabei erlitt der junge Mann eine Platzwunde am Kopf und einen Riss am Ohr. Er wurde medizinisch in einem Erfurter Krankenhaus versorgt. Zeugen, die Angaben zu dem unbekannten Täter machen können werden gebeten, sich unter Angabe der Kennnummer 03-004447 an die Polizei Erfurt Süd (0361/7443-0) zu wenden.

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!