Polizei, Kriminalität

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Feststellungen von mehreren ...

04.02.2018 - 11:56:25

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Feststellungen von mehreren .... LPI-EF: Feststellungen von mehreren nicht verkehrstauglichen Fahrzeugführern

Erfurt - Im Zeitraum Samstag, 03.02.2018 - Sonntag,04.02.2018 führte der Inspektionsdienst Süd im Stadtgebiet Erfurt mehrere Verkehrskontrollen durch. Hierbei wurden insgesamt 9 Pkw-Führer sowie ein Fahrradfahrer festgestellt, welche unter dem Einfluss von Alkohol sowie Betäubungsmitteln ihre Fahrzeuge führten. Trauriger Höhepunkt war eine Gefährdung des Straßenverkehrs im Bereich Mönchenholzhausen. In diesem Falle führte ein Kraftfahrzeugführer seinen Pkw unter dem Einfluss von Schlafmitteln. In der Folge des Konsums kam der Fahrer mehrmals nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte bei einem Anhalteversuch, durch die Thüringer Polizei, fast mit einem Funkstreifenwagen.

Als Folge erwarten die Fahrzeugführer nun Bußgelder sowie Fahrverbote. Des Weiteren wurde in fünf Fällen der Führerschein vor Ort sichergestellt.

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Süd Telefon: 0361 7443 0 E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!