Polizei, Kriminalität

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Entgegengesetzt der ...

05.11.2018 - 00:36:30

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Entgegengesetzt der .... LPI-EF: Entgegengesetzt der Einbahnstraße gefahren und Widerstand geleistet

Erfurt - Am Samstagabend sollte eine 42-jährige Fahrradfahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen werden, nachdem sie in der Neuwerkstraße ein Durchfahrtsverbot missachtet hatte. Als ihr der Tatvorwurf eröffnet wurde, beleidigte sie die Beamten und wollte ihre vollständigen Personalien zunächst nicht bekanntgeben. Während der Durchsuchung nach einem Identitätsdokument schlug sie plötzlich in Richtung der kontrollierenden Beamten und musste anschließend am Boden fixiert werden. Zur weiteren Klärung wurde sie zur Dienststelle verbracht, wo sie nach zweifelsfreier Personalienfeststellung entlassen werden konnte. Gegen die Frau wurden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet. (ER)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Nord Telefon: 0361 7840 0 E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de