Obs, Polizei

Landau / B10 - Kontrolle Nachtfahrverbot

14.02.2019 - 09:56:23

Polizeidirektion Landau / Landau/B10 - Kontrolle Nachtfahrverbot

Landau/B10 - Bei der Überwachung des Nachtfahrverbots auf der B 10 durch die Polizei Edenkoben wurde heute am frühen Morgen (14.02.2019, 01.30 Uhr) bei einem 48-jähriger Kraftfahrer aus Belgien eine Sicherheitsleistung von 100.- Euro einbehalten, weil er ohne Ausnahmegenehmigung auf der B 10 unterwegs war. Zudem musste er an geeigneter Stelle wenden und die B 10 verlassen. Bei vier weiteren LKW handelte es sich um Anliegerverkehr bzw. lag eine entsprechende Genehmigung vor.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben Michael Baron

Telefon: 06323 955 120 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de