Polizei, Kriminalität

Lampertheim: Zeugen nach Körperverletzung gesucht

31.01.2017 - 18:01:51

Polizeipräsidium Südhessen / Lampertheim: Zeugen nach ...

Lampertheim - Ein 57 Jahre alter Mann wurde am Sonntagmittag (29.01.) von einem bislang noch unbekannten Täter niedergeschlagen. Gegen 13 Uhr hatte der Lampertheimer im Bereich einer Tankstelle in der Mannheimer Straße einen circa 6 bis 7 Jahre alten Jungen ausgemacht. Dieser war alleine aus Richtung Mannheim gekommen, worauf der 57-Jährige ihn ansprach und nach seinen Eltern fragte. Der Junge fuhr jedoch weg. Kurze Zeit später kam er in Begleitung eines Mädchens sowie einer Frau und einem Mann wieder. Ohne etwas zu sagen ging der Mann auf ihn zu und schlug ihm ins Gesicht. Anschließend flüchteten er und die anderen in einem dort abgestellten, dunkelgrauen Auto in Richtung Stadtmitte. Der Unbekannte war circa 30 bis 35 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß und hatte eine athletische Figur. Seine Haare waren rötlich und kurz geschnitten. Bekleidet war er mit einer hellen Winterjacke und einer dunklen Hose. Die Ermittler der Polizei in Lampertheim haben Strafanzeige erstattet. Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06206/9440-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411

Mobil: 0173/659 6516

E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!