Polizei, Kriminalität

Lampertheim: Über 10.000 Euro Schaden nach Autoaufbrüchen

12.12.2017 - 16:01:36

Polizeipräsidium Südhessen / Lampertheim: Über 10.000 Euro ...

Lampertheim - Einen Schaden von mehr als 10.000 Euro haben Kriminelle zwischen Montagnachmittag (11.12.2017) und Dienstagmorgen (12.12.2017) bei vier Autos hinterlassen. Im Fokus der Täter lagen Navigationssysteme und Lenkräder von BMW-Modellen. Die angegangenen Fahrzeuge parkten in der Schwanenstraße, Irena-Sendler-Straße und in der Amselstraße. Wer Beobachtungen in der Nacht gemacht hat, meldet sich bitte unter der 06252 / 7060 bei der Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Heppenheim.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!