Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Lampertheim: Ehrung für 10 Jahre Freiwilliger Polizeidienst

30.07.2020 - 11:17:21

Polizeipräsidium Südhessen / Lampertheim: Ehrung für 10 Jahre ...

Lampertheim - Für ihren konstanten und zuverlässigen Einsatz in vielen sicherheitsrelevanten Bereichen überreichte der Leiter der Polizeistation Lampertheim-Viernheim, Matthias Seltenreich, am Freitag (24.07.) Herrn Jean-Pierre Dupin und Frau Marion Toldrian die Jubiläumsurkunden für 10 Jahre Freiwilliger Polizeidienst.

Beide gehören dem 14-köpfigen Team des Freiwilligen Polizeidienstes an, das seit 2006 in Lampertheim, Bürstadt, Biblis und Groß-Rohrheim tätig ist. Die freiwillige Polizeihelfer zeigen Präsenz, beobachten und melden Vorfälle und unterstützen damit Polizei und Ordnungsbehörden.

Neben dem Stationsleiter war deshalb auch der Fachbereichsleiter für Ordnung und Sicherheit in Lampertheim, Herr Müller, anwesend. Zusammen mit der Schutzfrau vor Ort, Polizeioberkommissarin Wegerle, ist er zuständig für die Angehörigen des Freiwilligen Polizeidienstes. Beide schlossen sich den Glückwünschen an und bestätigten, dass mit den ehrenamtlichen Engagements die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger gestärkt wird.

Frau Toldrian und Herr Dupin bestätigten, dass ihnen die Arbeit und der Kontakt mit den Bürgern sehr viel Spaß macht. "Es ist toll mit den Menschen zu sprechen, sich Zeit dafür zu nehmen und somit auch die kleinen Probleme und Sorgen der Bürgerinnen und Bürger an die Ordnungsbehörden weiter zu geben".

Der Freiwillige Polizeidienst ist einer der Bausteine für die Initiative KOMPASS, dem "KOMmunalProgrAmmSicherheitsSiegel" des Landes Hessen, der Lampertheim bereits im September 2018 beigetreten ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411 Mobil: 0173/659 6516 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4665724 Polizeipräsidium Südhessen

@ presseportal.de