Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Lambsheim - Wildunfall unter Alkoholeinfluss

05.08.2019 - 16:11:45

Polizeidirektion Ludwigshafen / Lambsheim - Wildunfall unter ...

Lambsheim - In der Nacht vom 04.08.2019 wurde gegen 03:00 Uhr ein totes Wildschwein, welches augenscheinlich auf der Fahrbahn auf der K2 bei Lambsheim angefahren wurde, festgestellt. Neben dem toten Tier lag das beschädigte Frontkennzeichen des unfallverursachenden Fahrzeuges, einem Ford Grand C-Max. Es konnte ermittelt werden, dass der 21-jährige Sohn der Fahrzeughalterin das Fahrzeug zum Unfallzeitpunkt führte. Bei dem 21-Jährigen konnte ein Atemalkoholwert von 0,65 Promille festgestellt werden. Er räumte den Unfall ein. Er muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung (§315c StGB) verantworten. Sein Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutprobe entnommen.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Frankenthal Vanessa Reinhard Sachbereich Einsatz / Verkehr Telefon: 06233-313-3216 pifrankenthal@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de